Ankommen in Peine


Das Patenschaftsprogramm

  „Ankommen in Peine – Patenschaften für Flüchtlinge“

wird durch den Verein „Familien für Familien e.V.“ organisiert.

Ziel unseres Patenschaftsprogramms ist die Förderung der Integration von Flüchtlingen in die Peiner Stadtgesellschaft.
Wir heißen Asylsuchende willkommen!

Interessierte Flüchtlingsfamilien erhalten eine Patin oder einen Paten: ehrenamtlich engagierte Peinerinnen und Peiner.

Gewonnene Patinnen und Paten werden geschult und nehmen an regelmäßigen Fortbildungen teil.
Der Verein „Familien für Familien e.V.“ begleitet die Patenschaften, berät bei Fragen oder Problemen
und unterstützt bei Bedarf.