Für Interessierte


Wenn Sie Interesse an unserem Verein haben, schreiben Sie uns eine E-Mail, nutzen Sie das Kontaktformular unten auf dieser Seite oder rufen Sie uns an – E-Mail-Adresse und Telefonnummer finden Sie im Impressum. Wir möchten Sie kennenlernen und stellen Ihnen unser Projekt, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und den Verein vor. Wir möchten Ihre Motivation erfahren und gemeinsam überlegen, bei welchen Projekten Sie mitmachen können oder welche neuen Projekte wir starten können. Wenn Sie Interesse an einer Patenschaft haben, also eine angekommene Familie betreuen wollen, muss dem Verein vor Aufnahme einer aktiven Partnerschaft ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen, das kostenlos beantragt werden kann. Der Verein „Familien für Familien e.V.“ arbeitet gemeinnützig. Er sorgt für einen Rahmen, in dem die aktiven Mitglieder laufend fortgebildet werden. Vertraulichkeit und Freiwilligkeit sind für uns die Säulen, die unser Engagement tragen. Unsere unentgeltlichen Fortbildungen, Supervisions- und Coachingangebote erweitern Ihre inter- kulturellen Kompetenzen! Bei der vielen Treffen im Interkulturellen Gemeinschaftsgarten oder auch bei INCA (jeden Freitag ab 15 Uhr im Gemeindehaus der Friedenskirche) können Sie uns und unsere Arbeit bzw. unsere Projekte kennenlernen. Wir haben für die Vereinsmitglieder eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen (Vertragsgrundlagen).
Kontaktformular Patinnen und Paten
Welche Sprachen sprechen Sie?